... in Realisierung

... in Realisierung · 13. Januar 2020
Diese Grundschule besuchen aktuell insgesamt 320 Schüler*innen (159 Mädchen und 161 Jungen). Die Schule verfügt über zwei Schulgebäude mit je 3 Klassenräumen, wobei die Sanierung des Hauptgebäudes längst überfällig ist. Wir konnten bereits am 28. Februar 2019 die Schule mit Mobiliar ausstatten. Damit von den Möbeln nachhaltig Gebrauch gemacht werden kann, erscheint es sinnvoll, das Hauptgebäude komplett zu sanieren.

... in Realisierung · 30. Dezember 2019
Diese Grundschule gehört seit 2009 zu den staatlichen Bildungsinfrastrukturen auf ländlichen Gebiet. Im vergangenen Schuljahr besuchten insgesamt 165 Kinder (112 Schüler*innen und 53 Vorschulkinder) sie.

... in Realisierung · 18. Dezember 2019
Die am 6. November 1951 gegründete staatliche Grundschule von Adjaïté liegt im gleichnamigen Dorf, das fünf Km westlich von der Kleinstadt Kantè entfernt liegt. Die Einwohner*innen des Dorfes (ca. 900), leben ausschließlich von der Landwirtschaft: u. a. werden Mais, Sorgho, Fonio, Bohnen sowie Yams angebaut. Die Dorfbewohner*innen sind mit verschiedenen problematischen Herausforderungen konfrontiert, z. B. die Folgen des Klimawandels haben eine negative Auswirkung auf die Ernten. Durch...

... in Realisierung · 10. Dezember 2019
Im Rahmen unseres Konzepts "Familien fördern Familien" vermitteln wir Patenschaften zwischen deutschen und togoischen Familien in ähnlichen Lebenslagen, so dass ein Austausch über Erziehungs- und Alltagsthemen stattfinden kann. Finanzielle Förderung ist nachrangig. Gerne helfen wir beim Übersetzen der Korrespondenzen, wenn dies erforderlich ist.

... in Realisierung · 30. Oktober 2019
Freizeitaktivitäten wie Sport tragen zur gesunden Entwicklung der Kinder sowie ihrer Persönlichkeit bei. Neben der klassischen Bildungsförderung möchten wir durch die Bereitstellung von diversen Sportartikeln, weitere Kompetenzen bei den Kindern fördern, die nicht immer im Schulunterricht gelernt werden.

... in Realisierung · 08. April 2019
Über den Verein Ossara e.V. ist eine klassische Brieffreundschaft zwischen dem Gymnasium Glei (Togo) und dem Gymnasium Walldorf (Deutschland) initiiert worden.