· 

Berufsausbildung für mittellose Schulabbrecher*innen

Hundert (100) mittellose Schulabbrecher*innen (60% Mädchen und 40% Jungen) haben eine zweite Chance verdient, um sich eine berufliche Perspektive nach Schulabbruch aufzubauen. Wir haben 10 verschiedene Handwerkerberufe (Schneider*in, Schreiner*in, Schreiner*in, Maurer*in, Batiker*in, Fliesenleger*in, Elektriker*in, Maler*in, Stuckateur*in, Klempner*in) ausgesucht, in denen junge Menschen in Kara und Umgebung je nach Interesse eine dreijährige Ausbildung absolvieren können. 

  

Erbetener Zuschuss über 3 Jahre: 29.000 €

 

Förderer*innen und Spender*innen gesucht!