· 

Multikulturelles Sommerfest am Brö

Africa meets Hamburg

 

Ossara und der SV Groß Borstel von 1908 e.V. laden alle Hamburger*innen zum multikulturellen Sommerfest am 22. und 22. Juni am Brö (Sportpark Hans Thanbichler) ein. 

 

Die Besucher*innen können an zwei Tagen kulinarische Köstlichkeiten genießen, zu Live-Musik tanzen und bei der Tombola groß absahnen. Poetry Slam, Bambini-Fußball und ein Fußballturnier unterhalten groß und klein. 

 

Sport und Integration stehen im Fokus dieses außergewöhnlichen Stadtteil-Events. Während sich einige Migrantenselbstorganisationen und Hamburger Vereine den Besucher*innen vorstellen, findet gemeinsam mit Politiker*innen ein Austausch über Integrationsarbeit und die Vision für das Zusammenleben in Hamburg statt. 

 

Ziel des multikulturellen Sommerfestes ist ein Zusammenwachsen des Stadtteils und ganz Hamburgs. Der Eintritt ist frei. 

Verpflegung:

  • Papaye Restaurant
  • Waffeln (selbst gemacht)
  • Kaffee & Kuchen
  • Grill und mehr 

Unterhaltung & Information:

  • Bangoura-Group
  • Doubassin Sanogo
  • Pipes & Drums (FC St. Pauli)
  • Over Forty - Rock'n'Roldies
  • Poetry Slam bzw. Spoken Word
  • Fußballturnier (u.a. Bambini-Fußball)
  • Diverse Politiker*innen 
  • Special Guests (u.a. Botschafter von Togo in der BRD)
Download
Multikulturelles Sommerfest am Brö
......ein Sport und Integrationsfest in Hamburg-Nord
Ossara e.V._Sommerfest.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0